Generalversammlung 2019

Neue Vorstandsmitglieder (Kassierer und Beisitzer)

Nach einem gelungenen Schützenjahr stand heute am 2. November 2019 unsere diesjährige Generalversammlung in unserem Stammlokal "Am Kapellchen" auf dem Programm. In ungeraden Jahren ist wie immer Wahlzeit in unserer Kompanie - in diesem sind die Posten des 2. Hauptmanns, der selbst allerdings durch entschuldigte Abwesenheit glänzt, und des Kassierers zu bestätigen oder neu zu besetzen.

Für den Posten des 2. Hauptmanns gibt es nur einen Bewerber, nämlich den aktruellen Inhaber des Postens. Die Abstimmung verläft eindeutig, René Peltzer wird einstimmig wiedergewählt. Lieber René, wir wünschen Dir für die nächsten vier Jahre weiterhin viel Freude in diesem Amt und immer eine gute Hand bei der Führung der Kompanie.

Für die andere Vorstandsposition wird es ein bißchen wehmütig: unser langjähriger Kassierer Jürgen, den Eingeweihten besser bekannt als "Die Kralle" hat sich nach etwa 18 Jahren dazu entschieden sich von diesem Amt zurückzuziehen und nicht erneut zu kandidieren. Als Nachfolger wird vom 1. Hauptmann der Kamerad Stefan Hermes vorgeschlagen, dessen Wahl ebenfalls einstimmig erfolgt. Lieber Stefan, wir wünschen Dir alles Gute in Deinem neuen Amt, und dass die Einnahmen immer höher sein mögen als die Ausgaben ... in diesem Sinne halte Dich gut mit unserem Spieß! :-)

Durch die Wahl von Stefan zum neuen Kassierer ist der Posten des Beisitzers im Vorstand frei geworden, der nun ebenfalls neu besetzt werden muss. Als Kandidat wird von Christian Roth der Kamerad Sven Hermanns vorgeschlagen. Es kommt zur dritten offenen Abstimmung des Abends, bei der er einstimmig in das neue Amt gewählt wird. Dir Sven wünschen wir für die neue Aufgabe alles Gute!

zurück